Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Naturheilpraxis Laux &

Heilpraktikerschule Eifel-Ahr

Heilpraktiker Ulmen

Individulle Ernährung

Kostenloser Vortrag zum Thema Ernährung am 20.03.2021

Die heimlichen Krank- und Dickmacher

Warum scheitern 98% beim Abnehmen?

Wenn Sie abnehmen wollen, ist Hunger ihr größter Feind. Nur wenn Sie satt sind und sich satt fühlen, werden Sie langfristig Gewicht verlieren. Denn wer abnehmen möchte, kann jederzeit essen, aber das Richtige!

Die Ursache die sich dahinter verbirgt ist in vielen Fällen eine Die heimlichen Krank- und Dickmacher

Warum scheitern 98% beim Abnehmen?

Wenn Sie abnehmen wollen, ist Hunger ihr größter Feind. Nur wenn Sie satt sind und sich satt fühlen, werden Sie langfristig Gewicht verlieren. Denn wer abnehmen möchte, kann jederzeit essen, aber das Richtige!

Die Ursache die sich dahinter verbirgt ist in vielen Fällen eine Nahrungsmittelunverträglichkeit.

Die Gefahr lauert auf dem Teller

Kann Ernährung krank machen?

Ein Großteil aller Krankheiten ist auf unsere Ernährung zurückzuführen!

Viele gehen davon aus, dass sie sich gesund ernähren. Sie essen ausreichend Obst und Gemüse und achten auch auf gesunde Inhaltsstoffe. Sie denken, sie essen gesund, können jedoch die Ursache für Darmprobleme, Übergewicht, Stoffwechselstörungen, Hauterkrankungen, Allergien, Kopfschmerzen, chronische Entzündungen, Müdigkeit oder wankende Gemütszustände nicht ausmachen. Die Ursache die sich dahinter verbirgt ist in vielen Fällen eine Nahrungsmittelunverträglichkeit.

Chronische Beschwerden können eine Vielzahl an Ursachen aufweisen. Wichtig ist daher festzustellen, was die Ursache der Beschwerden ist. Eine Vermutung ist, dass chronische Beschwerden durch Entzündungsreaktionen zumindest befördert werden. Für solche Entzündungsreaktionen könnten auch Nahrungsmittel mit verantwortlich sein. Ein Hinweis darauf folgt aus einem erhöhten Spiegel von bestimmten Antikörpern (sog. IgG-Antikörper) folgen. Diese IgG-Antikörper sind labordiagnostisch nachweisbar. Die Vermeidung der auf diese Weise identifizierten Nahrungsmittel hat in der praktischen Anwendung bereits in zahlreichen Fällen Beschwerden gemindert. Verschiedene Studien unterstützen die Vermutung des Zusammenhangs zwischen Nahrungsmitteln und einzelnen chronischen Beschwerden sowie dem daraus folgenden therapeutischen Ansatz. 

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema

Kostenfreie Vorträge:

Samstag:   20.03.2021     14.00 - 15.00 Uhr

Informieren Sie sich wie eine ganzheitliche Blutdiagnostik die Voraussetzung schafft für Gesundheit, Idealgewicht und Wohlbefinden.

Erfahren Sie mehr über die Stoffwechselregulation bei einer Vielzahl von Krankheiten, wie Magen-Darmprobleme, Übergewicht, Allergien, Neurodermitis, Müdigkeit, Gelenkbeschwerden, Diabetes, Bluthochdruck, Hautprobleme, Kopfschmerzen....

Um eine Voranmeldung wird gebeten: 02676/952852 oder [email protected] oder unter 01712917237

Individuelle Ernährung

Auswirkungen auf Gewicht

& Figur

Auswirkungen auf die Gesundheit

0