Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Naturheilpraxis Laux &

Heilpraktikerschule Eifel-Ahr

Heilpraktiker Ulmen

Ganzheitliche Kinderheilkunde, Kinderheilpraktiker

Ausbildung in ganzheitlicher Kinderheilkunde

Kinder sanft mit den Therapien der Naturheilkunde behandeln

Eine neue Zusatzqualifikation für Heilpraktiker/innen und Heilpraktiker-Anwärter/innen.

Keine Angst vor kleinen Patienten! Sichern Sie Ihren beruflichen Erfolg durch den Einsatz von besonders in der Kinderheilkunde bewährten Therapieverfahren in Ihrer Praxis.

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen! Ihr Stoffwechsel ist anders, Ihre Lebenskraft wird zur Bildung der Organe und zum Wachstum benötigt, ihre Seele braucht Ansprache und ihre innere Uhr läuft noch nicht so, dass sie sich reibungslos in den Alltag der Welt „draußen“ einfügen können… Das kindliche System reagiert sehr empfindlich auf äußere Einflüsse, aber auch auf seelischen Druck und Stress.

Allergien und stressbedingte Krankheiten sind bei Kindern auf dem Vormarsch. Durch frühzeitige Impfungen wird dem noch nicht ausgebildeten Immunsystem einiges zugemutet. Eine ausführliche Impfberatung – nicht nur aus Sicht der Schulmedizin – kann hier sehr hilfreich sein.

Die Stärke des Heilpraktikerberufes ist die ganzheitliche Betrachtung und Behandlung der Patienten. 

Ausbildungsinhalt:

Grundlagen und Basiswissen:

Entwicklung vom Säugling bis zum 13. Lebensjahr, Anamnese bei Kindern, körperliche Untersuchung, Labordiagnostik,Spenglersan Bluttest, Grenzen bei der Behandlung, Medikamentengabe und Dosierungen, Empfohlene Mineralstoffe und Vitamine, Immunsystem, Erkrankungen im Kindesalter, Erste-Hilfe-Massnahmen,Therapie wichtiger Kinderkrankheiten, Gesetzliche Grundlagen

- Anamnese (Geburtstrauma, Entwicklung von Motorik, Wahrnehmung und Sprache, Schreibabys, Schlafstörungen, Säuglingsernährung, Impfungen...)

- verschiedene Krankheitsbilder (Dreimonatskoliken, Schreibabys, Schlafstörungen, Hauterkrankungen (Neurodermitis), Asthma, Pseudokrupp,

Parasiten und Würmer,Mittelohrentzündung, Blasenentzündung, begleitende Behandlung von Kinderkrankheiten, ADHS, Lernstörungen...)

- Notfälle

- Homöopathie/Homöopathische Notfallapotheke

- Isopathie (Sanum Therapie)

- Bachblütentherapie

- Meditationen/Fantasiereisen für Kinder

- Schüssler Salze

- Akupunkturpunkte in der Kinderheilkunde/Akupressur

- Ernährungslehre

- Phytotherapie

- Anthroposophische Medizin

- Aromatherapie

- Aura Soma

- Kunsttherapie (Malen, Basteln, Musik, Tanzen...)

- Kinesiologie, Brain Gym Übungen

Ausbildungsdauer:

Grundkurs: 1 jährige Ausbildung bestehend aus 12 Modulen

1 x pro Monat Sa. + So. von 9:00 - 15:00 Uhr (30 min. Pause)

Neuer Kursbeginn: 06./07.März 2020

Ein Fernstudium ist jederzeit möglich

Kursgebühren: monatliche Ratenzahlung: 195,- € inklusive Skript und Arbeitsmaterial

0